Brandschutzforum Austria

>>Ganz im Zeichen von „Gefahrstoffen im Brand- und Arbeitsschutz“ stand am 18. September 2014 der 7. Brandschutztag   >>mehr Fotos sind hier<<

>>Das Brandschutzforum Austria präsentiert sich erstmals auf der Retter-Messe in Wels

 
   

Wenn es um Brandschutz geht, sind wir Ihr Partner!

Brandschutz und Sicherheit, alles aus einer Hand!

 SEMINARKALENDER
ANMELDUNG "hier"


Richtiges Verhalten bei Schadstoff-Unfällen

Die Kassandra vom Dienst - aus dem Leben eines engagierten Feuerwehrmannes

Info

info
Ab sofort ist die Fibel 2013 im "Online-Kiosk" von amano media

GRATIS zum Download für Smartphones verfügbar!
1.) Mit dem iOS-Gerät in den appstore
2.) dort nach amanomedia suchen
3.) app installieren
4.) nach "Brandschutzforum" suchen
5.) kopieren - FERTIG!
 

Das SICHERHEITSPORTAL
von www.sicherheit.graz.at
 Besuchen sie uns auch auf

 

Das Brandschutzforum Austria ist der unmittelbare Nachfolger des Grazer Brandschutzforums, welches im Jahre 1989 von den Grazer Feuerwehren gegründet wurde. Anfänglich in erster Linie zur Verbesserung des Brandschutzes in den Betrieben der Steirischen Landeshauptstadt vorgesehen, entwickelte es sich immer mehr zu einer nationalen und internationalen Plattform für Sicherheitsfragen. Seit der Gründung des Brandschutzforums Austria hat unser aktives Team bereits über 20.000 Personen im Brandschutz ausgebildet.
Präsident des Brandschutzforums Austria OSR Univ.-Lektor Dr. Otto Widetschek 

Schwerpunkte unserer Tätigkeit: 
  • Autorisierte Ausbildungseinrichtung gemäß TRVB 117 O (Ausbildung von Brandschutzwarten und Brandschutzbeauftragten).
  • Aus- und Weiterbildung der Angehörigen von Betriebsfeuerwehren, Brandschutzgruppen und Interventionsdiensten.
  • Ausbildung von Brandschutz- und Feuerwehrtechnikern.
  • Sicherheitsmanagement für Betriebe und Ausbildung von Betriebsangehörigen in der ersten Löschhilfe.
  • Organisation von Brandschutzsymposien und Fachveranstaltungen im Bereich des Katastrophen- und Zivilschutzes.
  • Beratung in Brandschutz- und Sicherheitsfragen.
  • Einschlägige Fachpublikationen über die Edition Brandschutzforum. 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

 

 

Drucken

Brandschutzforum Austria, Fischeraustrasse 22, 8051 Graz, Tel.: 0316 / 71 92 11, Fax: 0316 / 71 92 11-9 BFA